Mitarbeiterehrung 2018


Ehrung zahlreicher Mitarbeiter
Jubiläumsfeier und Verabschiedung von Mitarbeitern in den Ruhestand

Am 29.11.2019 lädt die Unternehmensgruppe Freitag 24 Mitarbeiter zu einer gemeinsamen Feier mit einem 3-Gänge-Menü in das "Goldene Kreuz" ein, um dort langjährige Mitarbeiter zu ehren und in den Ruhestand zu verabschieden.

Ein vorrangiges Ziel des Unternehmens ist es, beständige Bindungen aufzubauen. Langjährige Mitarbeiter sind in einer so schnelllebigen Zeit ein besonderes Gut und so freut sich die Unternehmensgruppe Freitag gleich 12 Mitarbeiter der Ing. Ludwig Freitag Elektro-GmbH & Co. KG und der Domus Hochbau GmbH & Co. KG für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ehren zu dürfen. Mit einem Geschenk bedankt sich der Geschäftsführer, Dr. Michael Freitag, bei den einzelnen Jubilaren für deren Treue und Engagement in den letzten 25 bzw. 40 Jahren.

Für 25 Jahre Betriebstreue werden Franz Ferstl, Johann Kiel, Andrej Sotow, Johann Vogel, Manfred Josef, Stephan Gleixner, Viktor Grüner, Jürgen Eglmeier, Reinhard Wild und Viktor Keilbach geehrt. Auf 40 Jahre im Unternehmen können sowohl Karl Spreitzer sowie Heinz Heuschneider zurückblicken. Letzterer wird in gleichem Zuge in den Ruhestand verabschiedet.

Neben den Ehrungen der Jubilare liegt es dem Unternehmen genauso am Herzen jene Mitarbeiter, welche in Rente gehen, gebührend zu verabschieden und sich somit für die Zusammenarbeit zu bedanken. Neben Heinz Heuschneider gilt dieser Dank Anton Simeth, Georgie Dutt, Wolfgang Schmidt, Ulrich Masel, Alfred Drevs, Reinhard Helneder, Viktor Schretling, Lothar Stuber, Richard Höfler, Heinz Zwicknagel, Rupert Achhammer und Alfons Habermann.

(Foto: Vera Gabler)